Ereignisreiches April-Wochenende in Malchow

Gleich zwei Events standen am 5. und 6.4.2014 auf dem Programm des Reitvereins Kleeblatt.

Am Samstag nahmen Junioren, Junge Reiter und Senioren an Prüfungen für den Basispass sowie  zur Erlangung des Reitabzeichens  RA 5 und RA 4 teil.
Richter Klaus Egold und Richterin Anja Vandree waren an diesem Tag die Verantwortlichen, welche die Leistungen der Prüflinge in Theorie, Dressur und Springen sowie den 3 praktischen Stationen bewerteten.
Alle Teilnehmer haben Dank guter Vorbereitung durch Tina Hertel und Antje Herfurth die Prüfungen bestanden, wobei Felix Burisch (RA 5) beim Springen mit 7,5 die beste Wertenote erhielt.  Julia Rieger glänzte in der Theorie (RA 4) mit der Note 8,5.

Ab3

Sonntags lachte angesichts der Ergebnisse vom Vortag die Sonne und bei frühsommerlichen Temperaturen startete am Morgen der Reitertag. Neben den Kleeblättern waren auch Vereinsmitglieder des RV Ladeburg e.V., RV Ladeburg zur schwarzen Perle e.V., RV Falkenberg e.V., 1. Zerpenicker RV e.V. sowie des Reitclubs an der Glücksburg Hönow e.V. eingeladen.
Ausgeschrieben waren neben dem Einf. Reiterwettbewerb Dressur- und Springprüfungen der Klasse E und A.  Aufgrund des tollen Wetters kamen viele Zuschauer auf den Reitplatz unseres Vereins und der Reitertag 2014 war eine rundherum gelungene Veranstaltung.

Der Dank gilt Tina Hertel für die Organisation sowie allen Helfern, ohne welche die Durchführung des Reitertages nicht möglich gewesen wäre.

reit21

Weitere Fotos der Abzeichenprüfung und des Reitertages 2014 finden Sie hier