Lehrgänge für unsere Vereinsmitglieder im ersten Quartal 2017

Am 21. und 22. Januar nahmen unsere Julia und unser Vereinspferd Clover an dem ersten Lehrgang des Jahres teil. Es handelte sich um einen Springlehrgang in Zepernick bei Tina Hertel, unserer Sportwartin. Schwerpunkt des Lehrgangs waren Tempi-Unterschiede im Galopp, speziell das Zulegen und das Einfangen. Auch Lucy und Mystique nahmen am Lehrgang teil und konnten sich so noch besser als Team kennen lernen.

Im Februar ging es für Julia und Clover dann zu Maximilian Gräfe. Der Lehrgang befasste sich hauptsächlich damit, das Pferd dressurmäßig im Springparcour zu reiten. Gerade in den Wintermonaten keine leichte Aufgabe, wie Julia feststellen musste. Im März fand ein weiterer Lehrgang bei Herrn Gräfe statt, an dem auch Franka auf Lantanos teilnahmen.

Ende März ging es für Isis und Julia mit Santiago und Clover zu Torsten Wittenberg nach Schönfeld. Am Samstag wurde das Augenmerk auf Gymnastik und Distanz gelegt und am Sonntag auf das Reiten von verschiedenen Parcours.

Mit der vielfältigen Vorbereitung im ersten Quartal sind die Mädels bestens gerüstet, um interne und auch externe Turniere in 2017 zu meistern.